Günter Remmers, Erfinder-Club, Erfindermesse Nürnberg
Günter Remmers, Erfinder-Club, Erfindermesse Nürnberg
Remmers-Patentvermarktung + Personalmanagement
Remmers-Patentvermarktung +            Personalmanagement

"Deutschland ist das Land der Ideen. Doch von unseren Ideen leben, das können wir nur, wenn wir sie auch in die Tat umsetzen."     Dr. Angela Merkel, 31.12. 2005

Erfinder Hilfe, Patent Vermarkten, Gebrauchsmuster Remmers "Ich verspreche Ihnen nichts" - mit diesem Hinweis beginne ich die Zusammenarbeit mit jedem Erfinder. Doch wenn wir auf der Basis gegenseitigen Vertrauens zusammenarbeiten, können wir erfolgreich sein!

Willkommen bei der                          Remmers-Patentvermarktung

"Warum sind Sie zu mir gekommen?" Diese Frage stelle ich oft an meine Mandanten, wenn der Erstkontakt in eine konstruktive Arbeit übergeht.

"Weil ich von Ihnen auf Ihrer Homepage einen authentischen, ehrlichen Eindruck hatte und das im Erstkontakt bestätigt wurde.

Das freut uns und wir garantieren Ihnen kompetente Arbeit bei all unseren Leistungen und Services. Auf unserer Homepage können Sie viel Interessantes über uns erfahren, um einen ersten Eindruck von der Remmers-Patentvermarktung und unserem weiteren Geschäftsfeld, dem Personalmanagement zu gewinnen.

Übrigens - wir arbeiten ausschließlich auf Erfolgsbasis. Nur wenn wir Ihr Patent vermarkten, bekommen wir Geld.  

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Remmers-Patentvermarktung

Hier finden Sie uns

Remmers-Patentvermarktung

Plaidter Str. 40

56648 Saffig

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

 

02625 958834 oder

0152 289 434 51

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Mail:

g.remmers@gmx.de

 

XING: Günter Remmers

 

Sie wollen Einblick in einen Mustervertrag oder eine Geheimhaltungsvereinbarung nehmen?

Bitte per Mail oder telefonisch anfordern, wir übermitteln die Unterlagen umgehend.

Bürozeiten: Montag - Freitag -  8:00 - 18:00. Außerhalb der Bürozeiten gerne nach Vereinbarung, auch an den Wochenenden oder am Abend. Wir rufen Sie gerne zurück.